IMMOBILIEN

Aktuelle Kauf- und Mietobjekte

Objekt besichtigen

Wünschen Sie einen Besichtigungstermin?

Ihr Vorname:
Ihr Nachname:

Ihre Rückrufnummer: SENDEN
Ansicht drucken

weitere
immobilien

Juwel aus der Jahrhundertwende in beliebter Wiesbadener Lage "Eigenheim"

Umgeben von einzigartigen Villen und Einfamilienhäusern aus der Zeit der Jahrhundertwende, befindet sich die denkmalgeschützt Villa aus dem Jahr 1902 im beliebten Stadteil “Eigenheim” von Wiesbaden. Mit 10 Zimmern, 3 Bädern und 2 Balkonen ideal für Familien oder Paare mit hohem Platzbedarf. Die Villa kann in bis zu drei Einheiten aufgeteilt werden. Hohe Decken, schöne Holzfenster, verschiedene Fliesen- und Parkettböden, ein altes Holztreppenhaus und vieles mehr erwarten Sie in dieser charmanten Villa. Besonders highlight ist der eingewachsenen Garten.

Stadtteil: Nerotal

Das Nerotal mit seiner klassischen Parklandschaft entstand im 19. Jahrhundert als Wiesbaden zur Weltkurstadt aufstieg. Prachtvolle Villen umgeben die Nerotalanlage, die im Stil eines englischen Landschaftsparks angelegt ist. Villen aus dem romantischen und späten Historismus, aus Gründerzeit und Jugendstil säumen die Taunusstraße, die bis ans Ende des Nerotals führt.Neben der Entstehung zahlreicher wunderschöner Gründerzeitvillen wurde die Nerobergbahn und die russische Kapelle gebaut. Nerotal und Neroberg bilden den Übergang von der kurstädtischen Sphäre in die Taunuslandschaft. Stadtnah und doch direkt am Wald.

Eckdaten

GRÖßE 420 qm
WOHNFLÄCHE 260 qm
ZIMMER 10
PREIS 990.000 €