Familienhaus mit Südgarten in Bestlage!

  • Lage: Komponistenviertel
  • Größe: 638,00 m²
  • Wohnfläche: 383,00 m²
  • Zimmer: 10,00
  • Preis: 1.750.000,00 €
  • PKW Stellplatz: 4,00
reserviert

Details

Bestlage - die Anfang der 70er Jahre erbaute Einfamilienvilla auf einem großzügigen Südgrundstück befindet sich im Komponistenviertel von Wiesbaden auf Halbhöhenlage.

Die in massiver Bauweise errichtete Villa bietet auf 383 qm Wohnfläche Platz für große Familien sowie die Kombination von Wohnen und Arbeiten unter einem Dach. Über drei Etagen erstreckt sich das Wohnangebot. Eine Teilung in bis zu drei Einheiten ist durch die seitliche Lage des Treppenhauses möglich.

Ergänzt wird das Wohnangebot durch ein Hallenbad mit WC und Dusche, Heizungskeller und Vorratsräume im Untergeschoss sowie einer großen Doppelgarage mit Zugang zum Garten.

Freistellung ab Frühjahr 2024.

Komponistenviertel

Seitlich der Sonnenberger Straße erstreckt sich auf dem Hügel dieses Stadtgebiet – das teuerste von Wiesbaden. Zentraler und gleichzeitig ruhig kann man nicht wohnen. Ein vielschichtiges Gebiet, angefangen von der an antiken und romantischen Vorbildern orientierten Villenlandschaft des frühen und mittleren 19. Jahrhunderts über die voluminösen Repräsentationsbauten der wilhelminischen "Weltkurstadt" und den modernen Neubauten der heutigen Zeit.

Die passende Immobilie finden:

Fläche (in m²)
Zimmer
Preis